Donnerstag, 27. Dezember 2012

Buchgeschenke Weihnachten 2012

Dieses Jahr lagen weitaus weniger Romane unter dem Weihnachtsbaum als sonst. Genau genommen nur eins. Nicht mal ein Gutschein war dabei, das war aber angesichts der anderen wunderbaren Geschenke nicht weiter tragisch. Und ehrlich gesagt bin ich auch froh, dass mein SuB nicht wieder schlagartig in die Höhe schoss (:

Dennoch habe ich einige Bücher geschenkt bekommen, die ich euch jetzt vorstellen möchte.

"Léon und Louise" hatte ich im Laden schon öfter in der Hand und bin jetzt sehr froh es in mein Bücherregal stellen zu dürfen. Bin schon gespannt auf die Lektüre!


Das geniale Travel-Tagebuch hab ich von meinem Daddy bekommen und sollte das mit meinem Auslandssemester jemals wahr werden, wird das Buch auf jeden Fall dabei sein! Es bietet Platz für Adressen, Notizen und Zeichnungen, es gibt eine Packliste und viele Ideen zur etwas anderen Souvenirsammlung. Außerdem beinhaltet das Tagebuch allerlei nützliche Tipps für das Bereisen fremder Länder. Das Buch ist von Kate Pocrass und im Lübbe-Verlag erschienen.




Hübsche Notizbücher kann man immer brauchen. Dieses hier wird meine Vorbereitungen für das Wave Gotik Treffen 2013 beinhalten - dafür gibt es nämlich noch einiges zu tun!


Die letzten beiden Jahre hatte ich schlichte Kalender von Moleskine. Für 2013 wollte ich mir wieder etwas extravaganteres gönnen und habe mich mal wieder für einen Kalender von Pip Studio entschieden und auf meinen Wunschzettel geschrieben. Während meiner Schulzeit hatte ich schonmal einen und er bringt einfach gute Laune. Der Kalender hat das Format Din A5 und ist ca. 1,5 cm dick. Passt also gerade noch so in die Handtasche :-P 



Leider habe ich dann überraschenderweise nochmal einen Kalender bekommen, zusammen mit einer selbstgenähten Buchhülle, die mir sehr gut gefällt. Ich hoffe, ich finde ein Blankonotizbuch in der Größe, das ich in die Hülle tun kann.


Soviel zu meinen Buchgeschenken - was lag bei euch unterm Weihnachtsbaum?

Kommentare:

  1. Aaaw, Léon und Louise... das steht auch auf meiner Wunschliste :) Ich hab dieses Jahr zum Geburtstag erstaunlich wenig Bücher bekommen, Weihnachten dagegen war sehr buchreich! Und zwar von allen Seiten, beste Freundin, Schwester, Freund, Schwiegereltern... Und ein Buchgutschein war auch dabei! Ich bin schon ganz scharf drauf, ihn einzulösen, aber ich wollte das diesmal entspannt nach Weihnachten machen, um nicht in Versuchung zu kommen, von dem Gutschein Weihnachtsgeschenke für andere Leute zu kaufen. Das hab ich letztes Jahr gemacht und dieses Mal soll er einfach mal für mich sein.
    Sieht aber auch ohne einen Haufen Bücher aus, als hättest du gut abgesahnt :D

    Liebe Grüße
    Ivy

    AntwortenLöschen
  2. DEr Kalender ist ja mal wunderschön :)
    Die Hülle gefällt mir auch :)

    LG Lisa
    __
    http://www.buecherparadis.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  3. Das nenne ich mal einen schönen Buchblog *-* Bin nun Leserin hier bei dir & würde mich sehr über einen Gegenbesuch von dir freuen: www.binzis-buecher.blogspot.de

    LG & einen guten Rutsch!

    AntwortenLöschen

Danke für deinen Kommentar! Schau doch bald wieder rein, dann habe ich geantwortet :)