Freitag, 5. Juli 2013

Frage zu Ebook-Rezensionen

Hallo ihr Lieben,

bald ist es so weit und ich fliege nach Australien! Ich habe ja schon erwähnt, dass ich mir aus diesem Anlass einen Kindle habe schenken lassen. Diesen habe ich jetzt schon gut bestückt, unter anderem auch mit Ebook-Versionen von Büchern, die ich zu Hause "in echt" habe. So kann ich meinen SuB auch von unterwegs abbauen. Bei diesen Büchern werde ich ganz normal vorgehen, Seitenzahl, ISBN und Preis angeben. 

Wie ich das aber bei den anderen Ebooks machen soll, weiß ich noch nicht so recht. Soll ich die jeweilige Taschenbuchversion auf Amazon raussuchen und deren Daten angeben? Oder die Ebookdaten wie Bytes, Preis usw.? 

Was meint ihr dazu?

1 Kommentar:

  1. Also ich verweise in der Regel auf das Taschenbuch, auch wenn ich die Hardcovervariante oder sonst was gelesen habe. Allerdings ist mir die Aufmachung einer Buchs in der Regel egal, deshalb ist für mich die Ausgabe auch nicht wichtig. Ich gebe sowieso nur Titel, Autor, Verlag und ISBN an, Preis, Seitenzahl ect. lasse ich weg.

    AntwortenLöschen

Danke für deinen Kommentar! Schau doch bald wieder rein, dann habe ich geantwortet :)