Montag, 30. September 2013

Lesefortschritt "Herr der Ringe"

Gestern habe ich die magische Zahl "50" geknackt und damit schon über die Hälfte dieses Wälzers, der schon seit Jahren auf meinem SuB einstaubt, geschafft. Ich muss sagen, ich bin positiv überrascht und weit davon entfernt, aufzugeben. Die letzten Versuche sind schon einige Jahre her und scheinbar bringe ich jetzt endlich die nötige Geduld auf, am Ball zu bleiben. 

Trotzdem bin ich dankbar für das Rezensionsexemplar, das eben in mein Postfach geflattert ist. Eine kleine und hoffentlich erfrischende Abwechslung von Mittelerde kann nicht schaden. Die "Sternentochter" entführt in eine weit, weit entferntes Land - nämlich Deutschland *gg*

Eine Geschichte über eine starke Frau Ende des 19. Jahrhunderts nach einer wahren Begebenheit - genau mein Geschmack. Ich bin gespannt!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Danke für deinen Kommentar! Schau doch bald wieder rein, dann habe ich geantwortet :)