Samstag, 24. Mai 2014

Neues Design?

Hallo ihr Bücherwürmer!

Ich bin gerade auf der Suche nach einem neuen Design, da ich das alte nach knapp 2 Jahren nicht mehr sehen kann. Zu bunt, zu viel.

Ich möchte etwas schlichteres, weniger farbiges, mit zwei Sidebars, da es in einer doch langsam zu voll wurde. 

Dieses Template, das ich jetzt mal versuchsweise angewendet habe, gefällt mir wegen der Kleckse im Header, damit assoziiere ich Tinenkleckse, also das Schreiben (und damit Lesen). Es erfüllt meine Kriterien, aber 100%ig sicher bin ich mir noch nicht... Da hilft es nicht, dass mein Freund sofort sagte "Spricht mich gar nicht an. Sieht so leer aus."

Daher wollte ich  jetzt mal von euch wissen, was ihr dazu sagt! 

Gut? Schlecht? Helft mir, bitte!!

(Sobald der Rahmen steht würde ich natürlich noch die Wölkchen farblich anpassen. Oder die fliegen ganz raus, ich überlege nämlich gerade, auch meinen Namen und die URL zu ändern. Zu etwas, das man auf den ersten Blick als Bücherblog erkennen kann... Aber da bin ich noch in der Ideenfindungsphase.)

eure Jacy

Kommentare:

  1. Also letztendlich ist es immer Geschmackssache, wie man seinen Blog gestaltet. Ich persönlich stehe total auf rosa/pink und dementsprechend schaut auch mein Blog aus. ;)
    Mir persönlich ist dieses Design jetzt zu weiß. Ich empfinde es wie dein Freund: Es sieht irgendwie leer aus.
    Aber wie schon gesagt, das ist reine Geschmackssache. Wenn es dir so gefällt, wie es jetzt ist, dann lass es so. Ich werde auf jeden Fall trotzdem hier lesen. Ganz egal, wie dein Design letztendlich ausschauen wird. :)
    GLG
    Kitty ♥

    AntwortenLöschen
  2. Die Idee mit den Farbklecksen ist gar nicht so schlecht, nur leider passt die nicht ganz zu deinem Blogtitel. Da würden wieder eher Spielerein mit Wolken passen.

    Ich würd es auch wenn nicht nur in den Header packen, sondern als Hintergrundbild machen, wo zB nur links oben ein fetter Klecks ist, der kleiner Farbsprüher um sich herumverteilt hat- dann wirkts auch nicht so "leer" ;)

    Egal wie du dich entscheidest, dir muss es gefallen :D

    AntwortenLöschen
  3. Mir gefällt es sehr gut, ich mag schlichte Designs. Allerdings würde ich den Hauptteil noch etwas verbreitern und die Schrift ein bisschen grösser einstellen. Und im Archiv kollidieren die Mini-Pfeile mit den durchs Layout gegebenen Mini-Dreieckchen.

    AntwortenLöschen
  4. Also schlicht finde ich immer schöner. Die zwei Sidebars finde ich auch gut, allerdings wäre es zu überlegen sie nicht nebeneinander anzulegen sondern auf jede Seite eine? Aber wie die anderen schon angemerkt haben, es ist dein Blog, dir muss es also gefallen! Den Header finde ich in Kombination mit dem Hintergrund tatsächlich etwas zu leer - und ich schließe mich der Idee von The Real Kaisu an, etwas mit Wölkchen im Header würde mir denke ich auch besser gefallen! Den Hintergrund würde ich jedoch so schlicht lassen ;-)

    AntwortenLöschen

Danke für deinen Kommentar! Schau doch bald wieder rein, dann habe ich geantwortet :)