Sonntag, 30. August 2015

Blog- and Book-News

Hello fellow readers :)

Vielleicht habt ihr es schon bemerkt: ich habe ein bisschen an meinem Blog-Design geschraubt. Nur ein kleines bisschen, denn im Großen und Ganzen bin ich zufrieden mit meinem Blog. Mein Header hat eine neuen Beschriftung bekommen und ich habe die Seiten aus der Sidebar genommen und oben platziert. Die Seite "SuB" ist dabei verschwunden. Da meine Bücher zu einem Großteil momentan in Kisten verstaut im Schrank stehen habe ich einfach keinen Überblick mehr, was ich noch so an Büchern habe. Außerdem habe ich kürzlich einen riesigen Bücherzuwachs bekommen und ganz ehrlich: es würde mich frustrieren diese alle meinem SuB hinzuzufügen, nachdem ich dieses Jahr schon so hart daran gearbeitet habe, ihn unter die 50-Bücher-Grenze zu bringen. Ein Buch hätte mir noch gefehlt, doch jetzt... naja, ihr kennt das sicherlich...

Die Bücher, die bei mir eingezogen sind, sind aber alles Geschenke gewesen. Ich bin also wenigstens meinem Vorsatz, nur 10 Bücher dieses Jahr zu kaufen, treu geblieben. Und wie kam es dazu? Meine "Schwiegermama" bekam fünf Wäschekörbe voller ausrangierter Bücher von einer Freundin und wir verbrachten den halben Nachmittag damit, sie durchzugehen und zu sortieren. Hätte sie nicht ebenfalls so ein großes Herz für Bücher wäre meine Ausbeute noch größer gewesen, doch so musste ich einige Schätze ihr überlassen. Doch die wunderschöne Shakespeare-Reihe konnt ich ergattern! Leider fehlt der dritte Band, doch vielleicht läuft mir dieser auch einmal unerwartet über den Weg :)

Daheim wusste ich zunächst gar nicht, wohin mit den Büchern. Mein kleines Regal quillt schon über und die Kisten im Schrank sind randvoll. Doch dann erfüllte sich überraschend plötzlich mein Wunsch nach einem Palettenbett. Die neuen Bücher haben jetzt fast alle ein Plätzchen in den Zwischenräumen gefunden - ein Bücherregal der besonderen Art. Durch mein neues Bett ist außerdem Platz in meinem Zimmer entstanden, den ich mit einem Lesesessel füllen konnte. Endlich habe ich einen Platz zum Lesen, denn tagsüber lege ich mich nur ungern in mein Bett. Das ist vielleicht ein Tick von mir, aber ich gehe nur mit Schlafklamotten ins Bett. Alltagskleidung, die womöglich schon auf Bahnsitzen oder Bushaltestellenbänken gesessen haben, haben dort nichts zu suchen!

Palettenbett/-regal / neuer Lesesessel / Shakespeare / aktuelle Lektüre

Jetzt kann der Herbst kommen! Mit einem gemütlichen Lesesessel direkt neben der Heizung und vielen neuen Büchern kann ja eigentlich nichts mehr schiefgehen :)

Ein weiteres Hobby, das sich gut für kalte Tage eignet, ist übrigens Pinterest. Ich habe es erst kürzlich entdeckt, bin aber schon süchtig danach geworden. Rechts findet ihr einen Link zu meiner Pinnwand "Books & Libraries". Außerdem habe ich noch Pinnwände zu den Themen "Reading Women" und "Cats & Books" erstellt. Also falls ihr mal vorbei schauen möchtet...? :)


Folge Jacys Pinnwand „Reading Women“ auf Pinterest. Folge Jacys Pinnwand „Cats & Books“ auf Pinterest.
 
 
 Ich wünsche euch einen angenehmen und lesereichen Sonntag!

1 Kommentar:

  1. liebe jacy,
    ganz lieben dank für deinen kommentar - wow, dass wir dich zu tränen gerührt haben,... ich weiß gar nicht was ich sagen soll, hihi. ja, es ist wirklich unglaublich schön, dass wir uns haben und so viele sachen zusammen durchgestanden haben. es gibt ja immer höhen und tiefen. wir sind auch sehr dankbar für unsere freundschaft und wissen, dass es nicht selbstverständlich ist so lange befreundet zu bleiben.
    aber letztlich zählt nicht nur die zeit, ich wette, dass du auch viele tolle freundinnen hast - hauptsache man versteht sich prima und kann sich voll und ganz vertrauen und einfach eine schöne zeit zusammen haben! :))
    ganz liebe grüße an dich,
    maze

    ps: die shakespeare-bände sehen ja umwerfend aus, so rein äußerlich betrachtet^^

    AntwortenLöschen

Danke für deinen Kommentar! Schau doch bald wieder rein, dann habe ich geantwortet :)