Dienstag, 16. Februar 2016

Google Plus? Oder Minus?

Ihr Lieben,

ich brauche eure Hilfe. Nachdem ich mich nun jahrelang vor Google+ gedrückt habe, hat auch bei mir in den letzten Wochen der Leserverlust eingesetzt und ich überlege, für meinen Blog eine Google+ Seite anzulegen.

Ich habe mich gerade ein wenig auf Google+ umgeschaut und muss sagen, ich finde es auf den ersten Blick wahnsinnig kompliziert. Wenn ich einem Blog folgen will, dann trage ich nach wie vor die URL manuell in meine Blogger-Leseliste ein und gut ist. Dieses ganze Teilen und die Kreise und das Gedöns übersteigen nach einem arbeitsreichen Tag gerade meine Gehirnkapazität. 

Daher nun mein Frage: Brauche ich das wirklich? Habt ihr für euren Blog eine Google+ Seite erstellt? Und wenn ja, seid ihr damit jetzt glücklicher?

Kommentare:

  1. Huhu,

    Alsoooo ich habe eine G+ Seite und das schon seit Beginn meiner Bloggerzeit. Besonders jetzt bin ich sehr froh darum, da Google ja GFC nur noch mit verbundenem G+ Konto verfügbar macht. Ich nutze es allerdings nicht. Ich selbst folge nur vielleicht 3 Blogs darüber aber diesen folge ich auch über andere Kanäle und hole mir da meine News. Für andere habe ich allerdings die G+ Folgeoption auf dem Blog eingebaut und die wird zumindest bei mir sehr gerne benutzt.

    Liebst,
    Jule

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Jule. Das hab ich jetzt auch schon von einigen gehört, dass sie eine Seite haben, diese aber nicht aktiv nutzen um zu folgen. Vielleicht werde ich das auch so machen :)

      Löschen
  2. Huhu Jacy,

    ich habe eine Google+ - Seite für meinen Blog, allerdings mehr aus Versehen, weil ich auch ein GMail-Konto habe. Ich nutze dieses Netzwerk so gut wie gar nicht, denn ich finde es - wie auch du - total unübersichtlich und kompliziert. Wirklich zufrieden bin ich damit nicht, denn ich weiß nicht mal richtig, wie meine G+-Seite für die User angezeigt wird. Ich bin der Meinung, das beste Mittel, um vielen Blogs übersichtlich zu folgen, ist immer noch Bloglovin. Ich denke daher nicht, dass du G+ unbedingt brauchst. :)

    Viele liebe Grüße,
    Elli

    AntwortenLöschen

Danke für deinen Kommentar! Schau doch bald wieder rein, dann habe ich geantwortet :)