Dienstag, 1. März 2016

Gemeinsam Lesen #15 - Danach: Der Schock

Jeden Dienstag bei Schlunzen-Bücher
Ich muss gestehen, ich habe noch nicht einmal die Mitte von "Der Zauber von Fleisch und Geist" erreicht. Ich weiß nicht, was ich von dem Buch halten soll. Es ist interessant und fesselt mich auch irgendwie, aber gleichzeit kommt es nicht wirklich voran. Ein bisschen Abwechslung soll da ja manchmal helfen. Und da es in den nächsten Tagen für mich sowieso praktischer ist, auf dem Kindle zu lesen, habe ich mir gestern eine Ebook-Bow gekauft - vier Bücher des Autors Scott Nicholson für nur 0,99 €. Sie beinhaltet zwar nur die ersten beiden Teile der Danach-Reihe, aber die anderen Bücher spielen in der selben Welt. Und für den Preis kann man sich echt nicht beschweren
 
1. Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du?

Ich lese gerade "Danach: Der Schock" von Scott Nicholson. Es gibt keine Seitenzahlen, aber ich bin am Beginn des zweiten Kapitels.

2. Wie lautet der erste Satz auf deiner aktuellen Seite?


Marvin der Marsmensch wird eindeutig unterschätzt.
 
3. Was willst du unbedingt aktuell zu deinem Buch loswerden?


Ein toller und aussagekräftiger erster Satz, oder? Na gut, dann muss ich euch eben noch ein bisschen was erzählen. Mir gefällt das Buch bisher ganz gut, auch wenn ich noch nicht so weit bin. Gestern habe ich die Prequel-Novelle der 6-teiligen Reihe gelesen und die Story hat definitiv Potenzial. Enorme Sonneneruptionen legen die elektrischen Geräte in den gesamten USA (und vermutlich der ganzen Welt) lahm und einige Menschen beginnen sich in wütende und mordlustige Zombies zu verwandeln. Die Prequel-Novelle erzählt von den Tagen vor der Katastrophe und man lernt bereits einige der Protagonisten der Folgebände kennen. Daher kenne ich auch Rachel schon, die im ersten Kapitel meines aktuellen Buchs auf ihrem Weg durch die postapokalyptischen Straßen Charlottes, North Carolina, begleitet wird. Das erste Kapitel las sich flüssig und baute bereits einiges an Spannung auf, sodass ich ziemlich sicher bin, dass das ein besonderes Leseabenteuer wird :)

4. In welchem Buch würdest du den Rest deines Lebens verbringen wollen?
 
Ich glaube, das wurde ich schon von mehreren Tags gefragt, denn die Frage kommt mir sehr bekannt vor... Ich bin auch ziemlich sicher, dass ich damals die selbe Antwort gegeben habe ;) Da ich aber meist Romane lese, die in der Gegenwart spielen oder in einer vergangenen Epoche, von der ich zwar gerne lese, in die ich mich aber nur ungern hinein versetzen lassen würde, bleiben eigentlich nur Fantasy-Romane übrig, die hier zur Auswahl stehen. Eine dystopische oder post-apokalyptische Welt kommt nicht in Frage, wenn ich tatsächlich die Wahl hätte. Auch keine Fantasy-Welt in der Krieg herrscht. Es bleibt daher eigentlich nur die Welt von Harry Potter, in der ich gerne leben würde - als Hexe natürlich - und ich wette, dass diese Antwort heute überdurchschnittlich oft gegeben wird ^^
 
"Gemeinsam Lesen" ist eine Aktion von Asaviels Bücher-Allerlei, die mittlerweile von  Schlunzen-Bücher geführt wird.

Kommentare:

  1. Hallo, :)
    dein Buch kenne ich nicht, es klingt aber sehr spannend. :) Viel Spaß noch beim Lesen. :)
    Dass Harry Potter oft genannt wird, habe ich auch gedacht, deshalb habe ich ein anders Buch genommen.^^

    Liebe Grüße,
    Marina

    AntwortenLöschen
  2. Hallo, Jacy!
    Ach, ich bin heute ein bisschen spät dran. Dein aktuelles Buch klingt spannend. Viele meinen das zwar nicht von mir, aber ich mag Zombies. Zumindest irgendwie. :)
    Der erste Satz ist ja der Hammer. Ist das ganze Buch so lustig geschrieben? Na, ich hoffe auf jeden Fall, dass du noch viel Freude an deinem Buch hast und dass du dich auch mit dem anderen Buch noch anfreunden kannst. :)
    Über die vierte Frage habe ich ziemlich viel nachgegrübelt. Es gibt einfach soviel zu bedenken, bevor man sich da entscheidet! :)
    LG,m

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Eigentlich ist das Buch überhaupt nicht lustig geschrieben, aber das Kapitel beginnt mit einem, der sein Leben mit dem von Cartoon-Figuren beschreibt, daher der seltsame Einstiegssatz ^^

      Löschen
  3. Hey :)

    Dein Buch kenne ich gar nicht, aber es sieht sehr interessant aus!

    Als ich die 4. Frage gelesen habe, dachte ich auch direkt, dass wir wahrscheinlich sehr häufig diese Antwort sehen werden, aber auch ich habe mich für Hogwarts entschieden, einfach weil es Harry Potter ist <3

    liebe Grüße, Meike

    AntwortenLöschen
  4. Huhu!

    Hmmm, das klingt so, als könnte es interessant sein, aber ich warte dann mal deine Rezensionen zu den Büchern ab... ;-)

    HIER ist mein Beitrag für diese Woche!

    LG,
    Mikka

    AntwortenLöschen

Danke für deinen Kommentar! Schau doch bald wieder rein, dann habe ich geantwortet :)